Die noch junge Vereinsgeschichte des Spiel und Sportvereins SSV/FCA Rotthausen 2000 e.V.

 

vereinshistorie klein

 

Im Verlauf des Jahres 2000 zogen über der Bezirkssportanlage "Auf der Reihe" dunkle Wolken auf. Grund dafür war die finanzielle Schieflage des SV Rotthausen. Die schwarz-gelben Gelsenkirchener konnten leider der Insolvenz nicht mehr entgehen und wurden in diesem Rahmen aufgelöst.

Nach dem Motto, dass ein Ende auch ein neuer Anfang sein kann, bemühten sich einige Rotthauser darum, einen zweiten Sportverein im Stadtteil zu erhalten. Doch lohnte sich das noch? Schließlich hatte die Insolvenz des SV Rotthausen nicht nur den Verein aufgelöst, sondern auch dafür gesorgt, dass sich viele Mitkonkurrenten bei der guten Senioren- und Jugendarbeit bedienten und viele Spieler in ihren Verein holten.

Doch viele sind nicht alle!

vereinshistorie klein

Mit der Gründungssitzung wurde am 12.04.2000 ein neuer Verein gegründet. Dieser wurde unter dem Namen Spiel- und Sportverein Rotthausen 2000 in das Vereinsregister der Stadt Gelsenkirchen eingetragen. Zum ersten Vorstand wurden die Herren Hans-Jörg Tiemann, Josef Mokry und Frank Marienfeld gewählt. Da die schwarz-gelben Farben in Gelsenkirchen nicht gerade beliebt sind, änderten sich auch die Vereinsfarben in blau-gelb.

Unter dem ersten Jugendleiter Claus Hartmann konnte die Jugendabteilung mit knapp 75 Kindern in die erste Saison 2000/2001 starten.

Die Mitgliederversammlung vom 27.03.2004 beschloss die Änderung des Namens. Der Vereinsname erhielt den Zusatz FCA. Mit dieser Ergänzung brachte man zum Ausdruck, dass die Alten Herren des Fußball Club Achternberg maßgeblich an der Neugründung des Vereins in 2000 mitgewirkt hatten und in den SSV eingetreten waren. Seitdem lautet der Vereinsname Spiel und Sportverein/FCA Rotthausen 2000.

 

SSV/FCA Vereinshymne

Blau und gelb treibt uns nach vorn –
dieses wunderschöne Trikot –
Zeigt uns den Weg gibt uns die Sporn -
für den nächsten Sieg.
Auf der Reihe ist unsre Bastion,
unser Thron unser Stadion –
hier spielen wir die ganze Saison
– mit großer Emotion.

Refrain:

Wer will uns jemals schlagen
in unsren Blau-gelben Farben – niemand –
SSV der nächste Sieg ist dein –
wir werden immer bei dir sein.
Blau – gelbe Fahnen wehn im Wind –
weil wir Rotthauser Kinder sind.
SSV der nächste Sieg ist dein -
wir werden immer bei dir sein.
Blau-gelbe Fahnen wehen im Wind –
weil wir Rotthauser Kinder sind.

Im Schatten der Schalker blüht unser Verein
wir werden bei dir sein.
SSV bist unser Glück, jeder Weg führt zu dir zurück..
Mit Charakter und Herz, so kämpfen wir –
Die besten Fan's die gibt's nur hier,
und hast du einmal Pech im Spiel –
schaun wir nach vorn mit neuem Ziel.

Refrain:

Wer will uns jemals schlagen, -
in unsren blau-gelben Farben – niemand !!
SSV der nächste Sieg ist dein –
wir werden immer bei dir sein.
Blau-gelbe Fahnen wehen im Wind
weil wir Rotthauser Kinder sind
SSV der nächste Sieg ist dein –
wir werden immer bei dir sein
Blau –gelbe Fahnen wehn im Wind;
weil wir Rotthauser Kinder sind

Das ist unser SSV/FCA Rotthausen – hier wird gekämpft, gesiegt und anschließend kräftig gefeiert—

und jetzt will ich euch hör´n – alle !!

Refrain:

SSV der nächste Sieg ist dein