Umkleidekabinen sind auf unserer Sportanlage im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen eigentlich kein Problem. Auf dem Foto sieht man unser zweistöckiges Umkleidegebäude mit insgesamt vier Großkabinen. Davon befinden sich zwei im Erdgeschoss und zwei im Obergeschoss. Die Kabinen 1 und 4 haben zudem noch jeweils drei verschließbare Kleiderkammern. Theoretisch könnten also acht Mannschaften ihre Bekleidung und Ausrüstung in den Kabinen lagern.

Zwischen den Kabine befinden sich jeweils die Duschen.

Im Hauptgebäude befindet sich zusätzlich eine geräumige Schiedsrichterkabine. Von der Einrichtung und Raumangebot her können sich dort bis zu fünf Schiedsrichter gleichzeitig umkleiden.

Neben den Kabinen im Hauptgebäude gibt es in einem Nebengebäude noch zwei weitere Kabinen mit einer Duscheinrichtung. Diese Kabinen wurde dort nachträglich untergebracht, da insbesondere der Nachbarverein über Mädchen und Damenmannschaften verfügt. So umgeht man das Problem, dass sich Jungen und Mädchen nicht gleichzeitig umziehen können.

Kabinen